Nachschulung für Gefahrenverhütungsberater (In DEUTSCHER SPRACHE)

Organisateur: 
ZAWM St.Vith Luxemburger Straße 2a 4780 St.Vith
Activité: 
Recyclage
Date: 
Vendredi 04/10/2019 - 08:30
Prix: 
465,- € €
Lieu: 
ZAWM St Vith
Luxemburger Strasse 2a
Sankt Vith 4780
Belgique
BE
Accessibilité: 
Tout le monde
Thèmes: 
Toutes législations sur la Sécurité / Santé au Travail
1) Gesetzbuch zum Wohlbefinden bei der Arbeit (2 x ½ Tag) 2) Gefahrstoffmanagement und Brandschutz: (½ Tag) 3) Die Umwelt- und Globalgenehmigung: (½ Tag) 4) Die psycho-sozialen Aspekte: (½ Tag)

Freitag, 4. und 18. Oktober 2019

Gesetzbuch zum Wohlbefinden bei der Arbeit

Wo finde ich die Informationen zur Arbeitssicherheit die ich in meinem Unternehmen benötige? 
Erklärung der wichtigsten Begriffe und Grundkenntnisse an praktischen Beispielen.
Die letzten Änderungen der Gesetzgebung.

Gesetzbuch (Kodex) zum Wohlbefinden bei der Arbeit

Struktur des Kodex

Der Kodex für das Wohlbefinden bei der Arbeit umfasst 10 Bücher, die in Titel, Kapitel und Abschnitte oder gegebenenfalls sogar Unterabschnitte unterteilt sind.

Das Thema "Wohlbefinden bei der Arbeit" wird auf der Website des Föderalen Öffentlichen Dienstes Beschäftigung, Arbeit und Soziale Konzertierung (Service public fédéral Emploi, Travail et Concertation sociale) behandelt, dort finden Sie Erläuterungen zu dieser Gesetzgebung (bisher nur auf französischer oder niederländischer Sprache).

Freitag, 15. November 2019

Gefahrstoffmanagement und Brandschutz 

Inventar der gefährlichen Produkte

Mindestangaben der Risikoanalyse

Information der Mitarbeiter

Handhabung der gefährlichen Produkten.

Die Interventionsakte und die Notfallplanung

Freitag, 29. November 2019

Die Umwelt- und Globalgenehmigung

Wie ist mein Unternehmen davon betroffen?
Die verschiedenen Umweltrubriken und Klassen.
Welchen Einfluss hat mein Unternehmen auf die Umwelt?
Das neue Antragsformular : 

  • Allgemeine Informationen zum Antragsteller,
  • Abwasser,
  • Abfälle,
  • Boden,
  • Lärm,
  • Atmosphärische Ausstösse,
  • SEVESO und REGINE

Freitag, 13. Dezember 2019

Die psycho-sozialen Aspekte

Wenn Arbeit krank macht ...
Welche Verantwortung hat der Arbeitgeber?
Wie integriert mein Unternehmen die psycho-sozialen Risiken in seine Politik des Wohlbefindens?